The Andes Trail
    Lea unterwegs von Quito nach Ushuaia 2010
     
 

Home

Privat

Weltreise 2004/2005

The Andes Trail 2010

Weitere Reisen

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The Andes Trail (www.bike-dreams.com)

Nördliches Argentinien (Route)

Donnerstag, 4.11.2010 - Ruhetag in Chos Malal
Tag 94, es gibt nicht allzu viel zu tun
Tourletter Chos Malal   Fotos Chos Malal

Mittwoch, 3.11.2010 - Strecke: Barrancas - Chos Malal
Tag 93, 94 km ,1424 Hm, 92% Sand- und Schotterpischte, ausschliesslich Gegenwind, Highlight: Nationalpark Tromen mit vielen Vulkanen

Dienstag, 2.11.2010 - Strecke: Bushcamp La Pasarela - Barrancas
Tag 92, 100 km, 1320 Hm, 44% Teerstrasse, sonnig und heiss, viel wind, teilweise auch Rückenwind, Highlight: faszinierende Vulkanlandschaft

Montag, 1.11.2010 - Strecke: Malarguee - Bushcamp La Pasarela
Tag 91, 115 km, 898 Hm, 71% Teerstrasse, sonnig und warm, viel Rückenwind, Highlight: wunderschöne Fahrt entlang dem Rio Grande

Sonntag, 31.10.2010 - Strecke: Bushcamp - Malarguee
Tag 90, 131 km, 467 Hm, 84% Teerstrasse, am Morgen sehr kalt, viel Gegenwind, Highlight: um 13.30h gab es am Etappenziel bereits superfeinen Milchkaffee 

Samstag, 30.10.2010 - Strecke: San Carlos (Mendoza) - Bushcamp
Tag 89,, 118 km, 1176 Hm, 82% Sand- und Schotterpiste, angenehm warm, ab Mittag Gegenwind, Highlight: ich kann das Zelt trotz starkem Wind aufstellen

Freitag, 29.10.2010 - Strecke: Mendoza - San Carlos (Mendoza)
Tag 88, 139 km, 1009 Hm, eher kalt, viel Wind, Highlight: faszinierende Berge

Donnerstag, 28.10.2010 - Ruhetag in Mendoza
Tag 87, ich geniesse nach der recht anstrengenden Woche den Ruhetag in Mendoza
Tourletter Mendoza    Fotos Mendoza

Mittwoch, 27.10.2010 - Strecke: Uspallata - Mendoza
Tag 86, 111 km, 1286 Hm, 62% Teerstrassen, Highlight: 365 Kurven den Pass hinunter Richtung Mendoza

Dienstag, 26.10.2010 - Strecke: Barreal - Uspallata
Tag 85, 112 km, 1170 Hm, 24% Teerstrassen, Highlight: nach 80 km auf Schotterpiste fuhren wir die Schlussstrecke auf dem nigelnagel neuen Teerbelag wie auf einem Samtkissen

Montag, 25.10.2010 - Strecke: Tocota - Barreal
Tag 84, 129 km, 521 Hm. 58% Teerstrassen, Highlight: Schneeberge ragen in den stahlblauen Himmel

Sonntag, 24.10.2010 - Strecke: San Jose de Jachal - Tocota (Bushcamp)
Tag 83, 116 km, 1959 Hm, 70% Teerstrassen, viel Rückenwind, die bisher schlimmste (und am schwersten zu fahrende) Sand- und Schotterpiste, Highlight: nach 36 km mit knapp 10 km/h komme ich zermürbt aber ohne Sturz am Etappenziel an

Samstag, 23.10.2010 - Strecke: Villa Union - San Jose de Jachal
Tag 82, 145 km, 897 Hm, 100% Teerstrassen, sonnig und hiess, Highlight: ich kann 120 km mit den schnellsten Bikern mitfahren!

Freitag, 22.10.2010 - Strecke: Chilecito - Villa Union (Bushcamp)
Tag 81, 110 km, 1472 Hm, 78% Teerstrassen, bewölkt, angenehm warm, viel Wind (leider auch Gegenwind), Highlight: Cuesta de Miranda (2020m) - endlich wieder einmal über einen Pass...

Donnerstag, 21.10.2010 - Ruhetag in Chilecito
Tag 80
Tourletter Chiletito    Fotos Chilecito

Mittwoch, 20.10.2010 - Strecke. San Bals de los Sauces - Chilecito
Tag 79, 119 km, 847 Hm, sonnig und heiss, viel Gegenwind, Highlight: Ice-Cream

Dienstag, 19.10.2010 - Strecke: Hualfin - San Blas de los Sauces
Tag 78, 160 km, 680 km, 95% Teerstrassen, sonnig und heiss, viel Gegenwind, Highlight: nach dem harten Tag die Beine strecken....

Montag, 18.10.2010 - Strecke: Santa Maria - Hualfin
Tag 77, 121 km, 778 Hm, 75% Teerstrassen, Highlight: heisse Quellen in Hualfin

Sonntag, 17.10.2010 - Strecke: Cafayate - Santa Maria
Tag 76, 78 km, 750 Hm, 85% Teerstrassen, sonnig und warm, Wind von allen Seiten, Highlight: feiner Kaffee am Plaza von Santa Maria

Samstag, 16.10.2010 - Strecke : Quebrade del Conchas - Cafayate
Tag 75, 98 km, 1412 Hm, bewölkt und warm, viel Wind, teilweise Rückenwind, Highlight: Fahrt durch die Canyons

Freitag, 15.10.2010 - Strecke: Salta - Quebrada del Conchas
Tag 74, , 92 km, 472 Hm, sonnig und warm, Bushcamp, Highlight: entlang der "Salta, Routa del Vino"

Donnerstag, 14.10.2010 - Ruhetag in Salta
Tag 73, ich geniesse die Annehmlichkeiten Saltas (feinen Milchkaffee und feines Essen im Überfluss)
Tourletter Salta    Fotos Salta

Mittwoch. 13.10.2010 - Strecke: Yala - Salta
Tag 72, 122 km, 868 Hm, sonnig und warm, ab km 80 Gegenwind, Highlight: "Gaucho Village" El Carmen

Dienstag, 12.10.1010 - Strecke: Quebrada de Humahuaca - Yala
Tag 71, 153 km, 378 Hm, bewölkt, starker Gegenwind, Highlight: Downhill-Strecke von 153 km (aufgrund anhaltendem Gegenwind mussten wir aber kräftig in die Pedale treten)

Montag, 11.10.2010 - Strecke: La Quiaca - Quebrada de Humahuaca
Tag 70,  117 km, 826 Hm, sehr windiges Bushcamp, sonnig und warm, 2ter Plattfuss, Highlight: Learning by doing - Peter hilft mir meinen platten Reifen zu reparieren und zu wechseln

 

  Der Inhalt auf dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt. Jede Weiterverwendung auch zu privaten Zwecken ist untersagt. © Lea & Christian 2004